Willkommen auf der Homepage des

St. Annen Kirchbauvereins

 

Der St.-Annen-Kirchbauverein ist ein gemeinnütziger rechtsfähiger Verein, der im Vereinsregister des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg unter Nr. 95 VR 3982 Nz eingetragen ist. Sein Zweck ist die Förderung des Kirchbaus und kirchlicher Bedürfnisse unserer Kirche St. Annen, insbesondere die Errichtung und Erhaltung unserer Kirche und der Gebäude auf dem Kirchengelände, die Ausgestaltung der Gottesdienste und die Unterstützung der Musik in der Kirche St. Annen.

 

Jedes Gemeindemitglied kann dem Kirchbauverein bei einem jährlichen Mitgliedsbeitrag, einer Spende von 10 €, beitreten. Dazu ist eine Anmeldung beim Vorstand erforderlich, die schriftlich per Post an den St. Annen Kirchbauverein, Gardeschützenstraße 17, 12203 Berlin, geschickt werden oder in Textform durch eine E-Mail an die Vorsitzende erfolgen kann.

 

Wer mehr wissen möchte, kann die Kurzinformation lesen oder sich an den Vorstand wenden. Den bilden: Prof. Dr. Johanna Schmidt-Räntsch (Vorsitzende), Werner Hartmann (stellv. Vorsitzender) sowie Pfarrer Wolfgang Lehmann, Ulrich Knaak, Dr. Clemens Berg, Gabriela Deuble und Maria Kinne.

 

Die Satzung des Vereins finden Sie hier

 

 

 

 

 

 

Stand: 15. Mai 2017

 

© St.-Annen-Kirchbauverein 2017

 

Register-Nr. des Vereins: VR 3982 Nz des AG Charlottenburg

Spendenkonto des Vereins: IBAN: DE81 3706 0193 6005 8200 12, Pax-Bank eG (BIC GENODED1PAX).

Anschrift: Gardeschützenweg 17, 12203 Berlin, E-Mail: Vorsitz@St-Annen-Kirchbauverein.de

Vorsitzende: Prof. Dr. Johanna Schmidt-Räntsch